Sightseeing-Tour
Remscheid-Lennep Talsperren

Remscheid-Lennep Talsperren – Erlebnis Industriekultur

Wir starten mit einer Rundfahrt durch Remscheid-Lennep mit seiner historischen Altstadt. Ein bergisches Idyll pur mit seinen gepflasterten Gassen, romantischen Plätzen und verwinkelten Fachwerkhäusern. Von dort geht es vorbei am Deutschen Röntgen-Museum zu einem Rundkurs durch Feld und Wald in den grünen Gürtel der Stadt. Die Tour folgt dabei dem Bergischen Jakobsweg bis zur Eschbachtalsperre. Kurz vor dem See steht heute ein großes Steinernes Kreuz, dass an eine Sage aus dem 16. Jahrhundert erinnert, die bis heute mit einer Kirmes im September gefeiert wird. Die Eschbachtalsperre wurde 1893 als erste Trinkwasser-Talsperre Deutschlands eingeweiht, mit einer 160 Meter langen und bis zu 14,5 Meter starken Staumauer, die einen traumhaften Blick über das Tal öffnet. Nach einer entspannten Rundfahrt um den See geht es weiter zur im Wald versteckten Panzer-Talsperre. Sie wurde von 1891-1893 gebaut und diente zur Trinkwasser-Versorgung. Heute ist die Talsperre denkmalgeschützt und ein beliebtes Ausflugsziel im Lenneper Stadtwald. Am Ende des Rundkurses gelangen wir dann wieder ins Bergische Idyll der Lenneper Altstadt. Ein Erlebnis der besonderen Art!

Image
Image
Image
Start-/Zielort: Parkflächen Bahnhof
Am Bahnhof 5
42897 Remscheid-Lennep
Dauer: ca. 120 Min
Strecke: ca. 10-15 Km
Schwierigkeit:  
Gruppengröße: 5-16 Personen
Preis: ab € 69,- pro Person

Weitere Informationen

Teilnahmebedingungen

Teilnahme

Mindestalter 15 Jahre, gültige Fahrerlaubnis (mind. Mofa-Führerschein). Sie müssen in der Lage sein, ohne fremde Hilfe zu stehen und Stufen zu steigen. Sollten Sie an Trombose, Epilepsie oder Herz-Kreislauferkrankungen u.ä. leiden, ist die Teilnahme leider nicht möglich. Schwangeren Frauen ist die Tour nicht zu empfehlen. Das erforderliche Körpergewicht liegt zwischen 45 Kg und 120 Kg. Wie im Straßenverkehr ist eine Teilnahme an der Tour unter Alkohol- oder Medikamenteneinfluss untersagt.

Wichtige Informationen

Bitte gültigen Führerschein und Reisepass/Personalausweis mitbringen. Der SEGWAY ist versichert. Es besteht eine Haftpflichtdeckung sowie eine Kaskodeckung (Selbstbehalt € 250,-/bzw. 10 % vom Neuwert). Eine weitergehende Haftung für eigenes Verschulden wird nicht übernommen (Haftungsausschluss).

Wetter

Die Veranstaltungen sind ganzjährig verfügbar. Mit unserem Wetterportal sind wir in der Lage, die Wetterentwicklung am jeweiligen Tourstandort bis zu 3 Tage auf Stundenbasis recht genau vorherzusagen. Ggf. werden rechtzeitig entsprechende Ausweichtermine angeboten.  

Zuschauer

Die Veranstaltungen sind ganzjährig verfügbar. Mit unserem Wetterportal sind wir in der Lage, die Wetterentwicklung am jeweiligen Tourstandort bis zu 3 Tage auf Stundenbasis recht genau vorherzusagen. Ggf. werden rechtzeitig entsprechende Ausweichtermine angeboten.

Mitzubringen

Empfohlen wird dem Wetter angepasste Bekleidung und flache, feste Schuhe; jahreszeitabhängig ggf. Sonnenbrille und Sonnenschutz oder aber Handschuhe. Ihre Kamera sollten Sie ebenfalls dabei haben. Ein Fahrradhelm o.ä. wird empfohlen, ist aber nicht Pflicht und kann ggf. geliehen werden.

Tour

Online buchen